Tag Archives: Marilyn Monroe

22 Jan
Ideal mit Zahl

Die kalorisch und kulinarisch reichhaltigen Feiertage sind rum, der Wohlfühlfigur ist der schweißtreibende Kampf angesagt. Ob im Studio, beim Personal Trainer oder im Turnverein, es wird gehüpft, gerannt, gestemmt, was Lunge und Muskeln hergeben und noch ein bisschen mehr. Wie die Belohnung aus eiserner Disziplin und Hunger aussieht, wird medial hoch gehandelt: ‚definierte Traumbodies‘ auf

21 Jul
Der andere Richard Avedon

Richard Avedon (1923- 2004) gilt als einer der bedeutendsten und einflussreichsten Modefotografen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er war derjenige, der Haute Couture aus dem Studio holte, um sie in alltäglicher Umgebung fotografisch umzusetzen. Von 1945-65 arbeitete er für „Harper’s Bazaar“ und wirkte mit seinen überaus lebendigen Inszenierungen der wichtigsten Modetrends jener Zeit von

18 Okt
Marilyn and Nº 5

Hollywood-Ikone Marilyn Monroe wird im Herbst 51 Jahre nach ihrem Tod posthum das Gesicht des Parfümklassikers Chanel Nº 5. Chanel hatte vor kurzem eine Audio-Aufnahme eines Interviews mit Monroe entdeckt, in dem sie über das Parfum plauderte. „Ich werde gefragt: ‚Was tragen Sie in der Nacht? Ein Pyjama? Ein Nachthemd?‘ und da habe ich gesagt:

28 Jun
Letzte Sitzung

Er war der letzte, der die Kult-Diva Marilyn Monroe fotografieren durfte: Bert Stern. Die als „the last sitting“ bekannten Aufnahmen machten ihn weltberühmt. Einige Kontaktabzüge, auf denen sie sich alt oder unvorteilhaft aufgenommen vorkam, zensierte oder vernichtete sie allerdings dabei, indem sie die Dias mit Nagellack „X-te“ oder mit Haarnadeln zerkratzte. Selbst diese Fotos erlangten

26 Nov
Marilyn and N°5

Auf die Frage: „Was tragen Sie beim Schlafen?“ antwortete Marilyn Monroe „Chanel N°5“. Was sie zu dem weltberühmten Spruch bewogen hat, will dieser kurze Film aufklären. Chanel hat dafür bislang unveröffentlichtes Material verwendet.

29 Jul
Eine Frau, viele Gesichter

Warum zerstörte Marilyn Monroe Fotos aus ihrem legendären letzten Shooting mit Bert Stern? Es sind Bilder, die wir nie sehen sollten. Marilyn machte alle Negative, die ihr nicht gefielen, mit Stift oder Büroklammer unbrauchbar. Insgesamt dauerte Sterns Shooting im Juli 1962 drei Tage lang, er schoss 2.500 Bilder. Erst 1982 veröffentlichte Stern eine größere Anzahl

05 Sep
Duftclip

Schaulaufen im Spiegelsaal von Versailles: Das französische Luxushaus Dior setzt seinen Duftklassiker J’adore unter der Regie von Jean-Jacques Annaud („Sehnsucht in Afrika“, „Der Name der Rose“ u.a.) in einem Werbeclip in Szene. Als Hauptdarstellerin fungiert Oscar-Preisträgerin Charlize Theron, die bereits seit 2004 als Stamm-Testimonial für das Modelabel wirbt. Hochkarätige Unterstützung kommt von drei Stilikonen: Marilyn

31 Mai
Happy birthday, Marilyn Monroe

Blonde Haare, roter Schmollmund und ein Schönheitsfleck über der Lippe: Marilyn Monroe war eine der glamourösesten Stilikonen Hollywoods. Unvergesslich, wie sie damals im Film „Das verflixte siebte Jahr“ auf dem Lüftungsschacht stand und unbeholfen versuchte, ihr weißes Neckholder-Kleid zu bändigen. Oder wie sie dem damaligen US-Präsidenten und ihrem vermeintlichen Liebhaber John F. Kennedy eines der

01 Mrz
Trauer um Jane Russell

Hollywood trauert um eine Legende: Jane Russell, Kino-Star der 1940er und 1950er Jahre und eine der ersten Sexsymbole der Filmwelt, ist tot. Ihren größten Filmerfolg feierte die Schauspielerin an der Seite von Marilyn Monroe in „Blondinen bevorzugt“ (1953). Russell wurde 89 Jahre alt.


NEUESTE POSTS
Instagram
Über mich
Andreas Rose hat das Shoppen zum Beruf gemacht. Der persönliche Einkaufsberater navigiert zielsicher durch die Modewelt und kennt die besten Shoppingadressen: von Frankfurt und Mannheim über Berlin, Hamburg bis nach München, London und Paris.