Tag Archives: Harper’s Bazaar

26 Mrz
Studio Blumenfeld

Die Pariser Ausstellung „Studio Blumenfeld New York, 1941–1960“ zeigt eine umfangreiche Auswahl der experimentellen und zugleich zeitlos schönen Bilder des weltbekannten Mode- und Porträtfotografen Erwin Blumenfeld (1897-1969). Geboren in Berlin, später nach Holland, Frankreich und 1941 schließlich in die USA emigriert, zählt Blumenfeld in den 1940er und 1950er Jahren zu einem der weltweit gefragtesten Fotografen.

22 Feb
Modezeichnung

Maison Dior hat schon immer enge Beziehungen zu Modeillustratoren gepflegt. Schon bei seinen ersten Kollektionen arbeitete Christian Dior mit René Gruau zusammen, der die Werbekampagnen für Schuhe, Pelze oder auch Parfums illustrierte. Heute wird diese Tradition mit Mats Gustafson weitergeführt. Der 1951 geborene schwedische Künstler wohnt in New York, arbeitete in den 1980er Jahren für

13 Aug
Trauer um Hollywood-Legende

Als Lauren Bacall 1943 als junge Schauspielerin auf dem Cover der Harper’s Bazaar von Howard Hawks entdeckt wurde, wollte er sie zum Star machen. Er besetzte Bacall in „Haben und Nichthaben“ (1944) bei dem auch Humphrey Bogart mitwirkte. Ihre Rolle der Femme Fatale markierte ihr Leinwanddebüt. Mit ihrer großen, schlanken Figur, den markanten Augenbrauen, katzenhaften

21 Jul
Der andere Richard Avedon

Richard Avedon (1923- 2004) gilt als einer der bedeutendsten und einflussreichsten Modefotografen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er war derjenige, der Haute Couture aus dem Studio holte, um sie in alltäglicher Umgebung fotografisch umzusetzen. Von 1945-65 arbeitete er für „Harper’s Bazaar“ und wirkte mit seinen überaus lebendigen Inszenierungen der wichtigsten Modetrends jener Zeit von

26 Aug
Vintage Harper’s Bazaar

Nach 21 Jahren kommt Harper’s Bazaar nach Deutschland zurück! Das Modemagazin (seit 1867, heute 27 Ausgaben in 43 Ländern) startet mit einer „September-Issue“ auch im deutschen Markt. „Mode ist die berauschendste Befreiung von der Banalität des Lebens.“ Das Auge und das Gespür für Mode waren ihr von Anfang an gegeben: Diana Vreeland (1903-1989), eine der

21 Mrz
Britische Monarchie

Niemand hat Königin Elizabeth II. von England so häufig portraitiert wie Fotograf Cecil Beaton. Anlässlich des 60. Thronjubiläums der Queen würdigt eine Ausstellung im Londoner Victoria & Albert Museum eines der größten fotografischen Zeugnisse des 20. Jahrhunderts. Beaton war in den 1930er in den USA für Vogue und Harper’s Bazaar tätig und ab 1937 Hoffotograf

30 Jan
Style Rookie

Mit ihrem eigenen Blog (tavi-thenewgirlintown.blogspot.com) hat sich eine 13-Jährige in kurzer Zeit einen Namen in der Modewelt gemacht. Ihr Modeblog „Style Rookie“ zählt bereits 4 Millionen Leser. Nun durfte Tavi Gevinson für das US-amerikanische Modemagazin „Harper´s Bazaar“ eine Kolumne schreiben. Der experimentelle Stil hat die Chefredakteurin des Magazins nach eigenem Bekunden überzeugt. So bezeichnete Tavi

06 Nov
Have a little thought

„Have a little thought“ – „Hab einen kleinen Gedanken“, das pflegte der amerikanische Modefotograf Richard Avedon zu Models zu sagen, deren Gesichtsausdruck ihm eine Idee zu leer ausfiel. In seiner langen Karriere als Modephotograph – von 1944 bis 1965 für Harper’s Bazaar und von 1966 bis 1999 für Vogue – ging es Avedon, der sich


NEUESTE POSTS
Instagram
Über mich
Andreas Rose hat das Shoppen zum Beruf gemacht. Der persönliche Einkaufsberater navigiert zielsicher durch die Modewelt und kennt die besten Shoppingadressen: von Frankfurt und Mannheim über Berlin, Hamburg bis nach München, London und Paris.