Tag Archives: Coco Chanel

06 Jun
Berühmte Streifen

Eigentlich ist es nur ein gestreiftes Baumwollshirt – doch es legte einen Aufstieg hin wie kaum ein anderes Kleidungsstück. Seine Anziehungskraft, die das der Kleidung französischer Seeleute nachempfundene Shirt auf Frauen und Männer gleichermaßen ausübt, offenbart sich schnell. Das Breton Shirt ist unisex, einfach und schlicht, aber gleichzeitig viel smarter als ein weißes T-Shirt. Rückblende:

13 Jan
Bilder der Mode

Mit einem einzigartigen Überblick demonstriert das Genre Modezeichnung seine Berechtigung als eigenständige Kunstform. Zwar wird Mode seit der Antike abgebildet und seit dem 19. Jahrhundert auch in Zeitschriften und Grafikserien illustriert, doch entstand die Modezeichnung als eigenständiges Format erst mit dem Aufkommen von Modemagazinen wie Vogue, Gazette du Bon Ton oder Harper’s Bazaar. Die Bilder

11 Nov
Alleskönner

Herbstzeit – Perlenkettenzeit? Nee, auf gar keinen Fall! Zwar verschwinden mit den Tunikas auch die sommerlichen Türkis- und Korallenketten in die hinteren Schrankbereiche, ganz verdrängt haben sie den Schmuckklassiker aber nicht. Denn Perlenketten sind und bleiben ein modischer Evergreen! Das ist vor allem Coco Chanels Verdienst. Es gibt kein Foto von der legendären französischen Modeschöpferin,

27 Aug
Horst: Photographer of Style

Wer es schafft, im Leben 90 Vogue-Cover zu schießen, dem gebührt besondere Ehre. Die Retrospektive „Horst: Photographer of Style“ im V&A Museum London präsentiert das Werk des deutschstämmigen Fotografen Horst P. Horst (1906-1999) aus mehreren Blickwinkeln und gibt Einblicke in die Zusammenarbeit mit Couturiers wie Coco Chanel oder Elsa Schiaparelli in Paris, den Prominenten Marlene Dietrich und

18 Okt
Marilyn and Nº 5

Hollywood-Ikone Marilyn Monroe wird im Herbst 51 Jahre nach ihrem Tod posthum das Gesicht des Parfümklassikers Chanel Nº 5. Chanel hatte vor kurzem eine Audio-Aufnahme eines Interviews mit Monroe entdeckt, in dem sie über das Parfum plauderte. „Ich werde gefragt: ‚Was tragen Sie in der Nacht? Ein Pyjama? Ein Nachthemd?‘ und da habe ich gesagt:

07 Mai
N°5

Kurator Jean-Louis Froment verknüpft N° 5 nicht nur mit der Lebensgeschichte seiner Schöpferin, sondern zugleich mit der Zeitgeschichte ihrer Epoche und darüber hinaus. „Wie ein Kunstwerk, das durch den Blick eines jeden Besuchers einer Ausstellung erneuert wird, so verändert sich auch N° 5. Seine Geschichte wird von jeder neuen Begegnung und Zeit geprägt, die es

08 Mai
Schwestern im Geiste

Modische Ausstellungen finden auch im diesem Jahr ihren Zuspruch. Luxusunternehmen setzen vermehrt auf Museen, um ihre Geschichte und Markenwelt zu inszenieren. Kommende Woche eröffnet in New York die wichtigste Modeausstellung dieses Jahres: eine Gegenüberstellung der Designerinnen Elsa Schiaparelli und Miuccia Prada. Obwohl die Zeit beide trennt, verbindet sie viel: Beide sind sie Italienerinnen, beide Feministinnen

09 Mai
YSL Retrospektive

In einer ersten Retrospektive über das gesamte Werk von Yves Saint Laurent zeigt das Musée des Beaux Arts de la ville de Paris eine lebendige Hommage an den größten Couturier der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts anhand von über 300 Modellen, zahlreichen Zeichnungen, Dokumenten und Filmen. Saint Laurent wirkte vielfach stilbildend in der Mode, die Fachwelt würdigte ihn als

26 Jul
Cocos Jugendjahre

Mit der Rolle als fabelhafte Amélie spielte sich die Schauspielerin Audrey Tautou in die Herzen der Zuschauer. In ihrem nächsten Film verkörpert die 32-Jährige eine französische Ikone: Coco Chanel. Der Film, in der Regie von Anne Fontaine, beschäftigt sich vor allem mit den frühen Jahren der Modeschöpferin, über die Chanel selbst immer wieder beschönigende Versionen


NEUESTE POSTS
Instagram
Über mich
Andreas Rose hat das Shoppen zum Beruf gemacht. Der persönliche Einkaufsberater navigiert zielsicher durch die Modewelt und kennt die besten Shoppingadressen: von Frankfurt und Mannheim über Berlin, Hamburg bis nach München, London und Paris.