Haute Couture auf Papier

Im Sommer 2018 wird es schick in der Galerie Stihl Waiblingen: Die Ausstellung „Dior, Lacroix, Gaultier. Haute Couture auf Papier“ widmet sich der faszinierenden Welt der Modeillustration. In Zeichnungen und Druckgrafiken sind Kreationen von großen Modeschöpfern wie Christian Dior, Yves Saint-Laurent oder Christian Lacroix festgehalten. Geschaffen für Zeitschriften und Werbung, vermitteln die Illustrationen der Öffentlichkeit ihre ganz eigenen Visionen der Mode. Dabei steht nicht die möglichst detaillierte Dokumentation der Kleidung im Mittelpunkt, sondern deren Interpretation durch den Künstler. Ziel ist es, das Wesen des jeweiligen Entwurfs zu erfassen und ihn stimmig im Bild zu inszenieren. Zum Tragen kommt dabei auch die individuelle Handschrift des Illustrators, der die Darstellung der Mode durch Stil, Technik und seine eigene Auffassung des Entwurfs prägt. Noch bis einschließlich 12. August zu sehen.

Bild:
Mats Gustafson Silhouette Lancetti, Vogue; Silhouette Y. S. L., Vogue, Silhouette, Vogue, (v.l.n.r.), 1988. ELLEKE COLLECTION – ART FASHION

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.