Two into one

Gucci wird die Schauen für die Herren- und Damenkollektionen zusammenlegen. Kreativdirektor Alessandro Michele werde ab 2017 nur eine einzige Kollektion je Saison vorführen, kündigte Marco Bizzarri, Präsident und Vorstandschef von Gucci diese Woche an. Was Chefdesigner Alessandro Michele bereits seit seiner Debutkollektion für Gucci ansatzweise praktizierte, die Menswear in die Womenswear Shows zu integrieren wie auch umgekehrt, soll sich von nun an in einer kompletten Zusammenlegung der Kollektionen darstellen.

Foto: Courtesy of Gucci

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.