Chateau Vinyl aus Kleestadt

Kleestadt? Kleestadt! Der Kreativdirektor Paul-David Rollmann steht vor seinem Fenster und genießt die Aussicht auf grüne Felder. In dem kleinen, südöstlich von Frankfurt gelegenen Ort befindet sich seit 1995 der Firmensitz – eine alte Fabrikhalle und Näherei – von Kultlabel Airbag Craftworks, das sich dem Motto transformed holiday memories, handmade in germany verschrieben hat. Früher wurde am familieneigenen Standort für ein renomiertes deutsches Modelabel genäht. Heute werden dort Taschen aus gebrauchten Luftmatratzen, Autogurten und Gummibooten kreiert und hergestellt, die einen hohen Anspruch an Design und Funktionalität erfüllen. Das angesagte Label vereint Musik, High Fashion und Clubkultur und gilt vor allem in Japan als hip. So zum Beispiel die „Chateau Vinyl“ (Maße 35x34x24) aus der Premium Collection A2. Die für DJ’s konzipierte, geräumige Recordbag kann mit futuristisch glänzendem Metallic-Effekt, intelligentem Innenleben und markantem Design aufwarten. Eine seitlich angedockte, kleine Schultertasche bietet Platz für weiteres Equipment. Ein echter Hingucker! Neben einem umfangreichen Taschensortiment gibt es T-Shirts, Accessoires und stylische Street- und Clubwear, die teilweise aus gemeinsamen Projekten mit befreundeten Künstlern und Musikern entstanden ist.

Onlineshop und Storefinder unter www.airbagcraftworks.com

Fotos: airbag craftworks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.