Die Fahrkarten, bitte!


Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bringen in Kooperation mit Adidas Originals eine Sonderedition Sneaker heraus. Das Design wurde von den Sitzmustern der Berliner U-Bahn inspiriert. Und die Schuhe haben eine eingenähte BVG-Jahreskarte, die vom baldigen Verkaufsstart bis zum Jahresende in U-Bahn, Bus, Straßenbahn und Fähre gilt. Die limitierte Auflage von 500 Paar mit dem Namen „EQT-Support 93/Berlin“ gibt es für 180 Euro in den handelsüblichen Größen.

Foto: Courtesy of Adidas


Autor: Michael Weise   |   10. Jan 2018   |   Trendstück

Schreiben Sie einen Kommentar